Veröffentlichungen Detailansicht

Zusammenarbeit vereinbart


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Details:

Zusammenarbeit vereinbart


Jahr: 2008
Nummer: 5
Datum: Mai
Autor:
Seite(n): 251




WWW:

http://www.dbsysel.de

Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

DB Systel und TU Darmstadt I Die DB Systel GmbH und die TU Darmstadt ha- ben eine gemeinsame Kooperation mit dem Ziel vereinbart, ein Innovations- und Evaluationszentrum für Informations- und Kommunikationstechnologien (IT/ TK) aufzubauen. Beide Partner wollen so gemeinsam innovative Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich der IT/ TK-Technologien im Verkehrswesen und der Logistik realisieren. In Darmstadtwerden die Mitarbeitervon DB Systel mit wissenschaftlichen Mitarbeitern der TU Darmstadt eng zusammenarbei- ten. Die Koordination der Projektaufgaben übernimmt auf TU-Seite das Fachgebiet Multimedia Kommunikation unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Ralf Steinmetz. Die DB Systel GmbH, der ICT-Dienst- leister der Deutschen Bahn, bringt ihre Erfahrung aus der Praxis eines interna- tionalen Mobilitäts- und Logistikkonzerns ein. Das Fachgebiet Multimedia und Kommuni- kation steuert sein Wissen über die Kom- munikationsnetze der Zukunft und deren Wirkungsweise bei. Auch andere Fachge- biete der TU Darmstadt werden Expertisen einbringen, etwa in den Bereichen Mobili- tät und Logistik.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Wissenschaft -Medien-Organisationen-Behörden, Verkehrsunternehmen, Unternehmen mit Schieneninfrastruktur, Deutsche Bahn AG/Beteiligungsunternehmen