Veröffentlichungen Detailansicht

Regionalzüge für Skanetrafiken


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Details:

Regionalzüge für Skanetrafiken


Jahr: 2007
Nummer: 1-2
Datum: Januar/Februar
Autor:
Seite(n): 66




WWW:

http://www.alstrom.de

Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Alstom I Nach Südschweden wird Alstom für den Regional- verkehr 49 Coradia Lirex im Wert von 240 Mio. ¤ liefern. Besteller ist der Aufgabenträ- ger Skänetrafiken, der für den Regionalverkehr in Südschwe- den zuständig ist. Der Vertrag enthält auch eine Option auf weitere Fahrzeuge, deren An- zahl aber erst noch festgelegt wird. Die vierteiligen, elek- rischen Züge, die aus dem Stockholmer X 60 abgeleitet werden, werden in Salzgitter entwickelt und gefertigt. Die Auslieferung beginnt ab dem zweiten Halbjahr 2009. Die Triebwagen haben eine Länge von 74.300 mm und eine Wa- genkastenbreite von 3258 mm. Sie können maximal 160 km/h schnell fahren.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Straßenbahn- Stadtbahn-und U-BahnFahrzeuge, Triebfahrzeuge, Elektrische Triebfahrzeuge, Triebzüge, Doppel-oder Mehrteil Triebfahrzeuge, Gelenktriebwagen, Elektrische Triebzüge (außer HGV)