Veröffentlichungen Detailansicht

Neue Stromrichter für ICE 1


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Details:

Neue Stromrichter für ICE 1


Jahr: 2007
Nummer: 11
Datum: November
Autor:
Seite(n): 662




WWW:

http://www.db.de

Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

DB AG I Die Deutsche Bahn will einen Teil ihre ICE 1-Flotte auf neue Strom- richter umrüsten. Der Einkauf HGV- Triebzüge und Lokomotiven des Kon- zerns sucht per Ausschreibung derzeit einen Lieferanten zur Ausrüstung von zwei Triebköpfen der Baureihe 401. Die vorhandenen Thyristor-Stromrichter sollen durch solche in IGBT-Technologie ersetzt werden. Zur Lieferung gehören auch die elektrische und mechanische Integration in den Triebkopf, die Einbin- dung in die Leittechnik und Diagnose so- wie in den Kühlkreislauf sowie Inbe- triebsetzung und Herstellen der Zulassungsfähigkeit der Triebköpfe. Der Vorserieneinbau zur Betriebserprobung soll in einem Werk der DB Fahrzeugin- standhaltung GmbH oder der DB Fern- verkehr AG erfolgen. Nach Abschluss und Auswertung der Betriebserprobung dieser zwei Triebköpfe erfolgt die Ent- scheidung durch DB Fernverkehr, ob eine weitere Lieferung der Stromrichter in Serienausführung (für weitere 36 ICE 1-Triebköpfe) zum Einbau durch die DB AG erfolgt. Der Konzern behält sich die Option vor, auch für die weiteren Trieb- köpfe (Baureihe 401 und 402) neue Stromrichter liefern zu lassen, die dort allerdings solche der GTO-Technik er- setzten würden.


Stichworte:

DBAG


 

Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Baugruppen und Komponenten, Antriebstechnik, Antriebssysteme und Elektronik