Veröffentlichungen Detailansicht

Kapazitätsverbrauch rahmenvertraglich gebundener Zugfahrten

Forschung in der Bahnbranche 


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Details:

Kapazitätsverbrauch rahmenvertraglich gebundener Zugfahrten
Forschung in der Bahnbranche

Jahr: 2012
Nummer: 1+2
Datum: Juli/August 2011
Autor: Univ.-Prof.Dr.-Ing. Ekkehard Wendler, Dr.rer.nat. Thomas Gröger, Dr.-Ing. Nils Nießen
Seite(n): 15-21




WWW:



Land:

DE: Deutschland


Inhalt:

Vor dem Abschluss einer Rahmenvertrages muss - aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland - zunächst der Kapazitätsverbrauch der rahmenvertraglich gebundenen Zugfahrten ermittelt werden. Hierzu wurde ein neues Verfahren auf Basis des UIC Code 406 entwickelt und bei der DB Netz AG eingeführt.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsmanagement, Dienstleistungen im Verkehrswesen, Vertrags-Projekt-und Baumanagement