Veröffentlichungen Detailansicht

AGV Hybrid vorgestellt


Verlag:

DVV Media Group GmbH

Medium
(Zeitschrift, Zeitung etc.):

ETR EISENBAHNTECHNISCHE RUNDSCHAU


Details:

AGV Hybrid vorgestellt


Jahr: 2007
Nummer: 11
Datum: November
Autor:
Seite(n): 746




WWW:

http://www.transportation.bombardier.com

Land:

FR: Frankreich


Inhalt:

Bombardier I Am 9. Oktober wurde im Beisein der Prä- sidentin der Französischen Staatsbahn (SNCF), Anne-Ma- rie Idrac, sowie führender Ver- treter von Regionalbehörden und Verkehrsunternehmen der Region Champagne-Ardenne von BombardierTransportation die ersten beiden Hybridtrieb- wagen für den Regionalverkehr vorgestellt. Der mit Zweispan- nungstechnologie ausgerüste- te Hybrid AGC (Autorail Grande Capacite) ist eine Weltpremi- ere. Dank der bimodalen Hy- brid-Technologie (Strom und Diese[) und der Zweispan- nungstechnologie (1,5 kV DC und 25 kV AC) kann der Hybrid AGC das gesamte französische Schienennetz übergangslos nutzen und auf Strom aus be- liebigen verfügbaren Quellen zugreifen. Daraus resultieren Energieeinsparungen und ge- ringere CO 2- Emissionen. Die SNCF wird den Hybrid AGC in der Region Champagne-Ar- denne auf den Strecken zwi- schen Paris-Troyes-Culmont und zwischen Culmont-Saint- Didier-Vitry einsetzen. Der Zug wurde am Standort Cre- spin in der Nähe von Valenci- ennes konstruiert und gebaut Bis heute haben 21 franzö- sische Regionen 698 AGC-Re- gionalzüge bestellt und/oder betreiben diese bereits.


Stichworte:



 

Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Triebfahrzeuge, Loks, Triebzüge, Sonstige Loks (Dampfloks, Hybridloks), Elektrische Triebzüge (außer HGV)